Stellenausschreibung: Sachbearbeiterin Finanzbuchhaltung und Personal

Die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach sucht ab sofort

eine(n) Sachbearbeiter(in) Finanzbuchhaltung und Personal

Die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach ist eines der renommiertesten Konzertorchester des Landes. Neben den eigenen Konzertreihen in Gotha und Eisenach gehören regelmäßige Gastspiele in der gesamten Bundesrepublik und im Ausland, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen sowie CD-Produktionen zum Aufgabengebiet des Klangkörpers. Das Repertoire reicht von der sinfonischen bis zur unterhaltenden Literatur. Hohen Stellenwert genießen die Aktivitäten des Orchesters im Jugendbereich.


Aufgabengebiete:

  • Vorbereitende Buchhaltung und Personalsachbearbeitung
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Veranstaltung und Konzerten
  • Mitarbeit im Bereich Controlling
  • Ticketverkauf
  • Mitarbeit im Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit



Voraussetzungen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse in MS-Office, Excel und Word
  • Gute Umgangsformen, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Flexibilität und selbständiges Arbeiten



Von Vorteil:

  • Erfahrung mit den Programmen HKR oder LOGA
  • Erfahrungen im Bereich Projektförderung, Ticketing-Systeme
  • Gute Englischkenntnisse


Es handelt sich vorerst um eine Teilzeitstelle (30 Stunden/Woche) mit Option zur Vollzeitstelle. Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD i. V. mit dem gültigen Haustarif.
Für Rückfragen ist Frau Dettke (Telefonnummer 03621- 75 17 76) Ihre Ansprechpartnerin.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (nur Kopien, da keine Rücksendung) richten Sie bitte auf dem Postweg bis zum 14. September 2018 an:

Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach
Intendanz
Reinhardsbrunner Straße 23
99867 Gotha