F1 „Der Kleine Prinz“

Sa, 20. Oktober 2018 | 16:00 Uhr
Gotha | Kulturhaus

Gisbert Näther
„Der Kleine Prinz“, Prinzensuite für Sprecher und Orchester op. 84

 

Moderation
Patrick Rohbeck

Dirigent
Juri Lebedev

Der kleine Prinz hat seinen Asteroiden verlassen und reist von Planet zu Planet, um Freunde zu finden. Auf der Erde trifft er in der Wüste auf einen Piloten, der dort mit seinem Flugzeug notgelandet ist. Der kleine Prinz hat viele Fragen. Und mit viel Geduld erfährt auch der Pilot mehr über die sonderbare Herkunft des eigenwilligen Blondschopfs.

Zu dem Weltbestseller von Antoine de Saint-Exupéry schrieb Gisbert Näther eine wunderschöne Orchestermusik, die den Zauber der Reise auf berührende Weise einfängt. Mit diesen charaktervollen Klängen und Auszügen aus dem Buch, gelesen vom großartigen Patrick Rohbeck, verspricht das Familienkonzert allen Besuchern eine eindrucksvolle Begegnung mit „Der kleine Prinz“.

Dauer: ca. 80 min. ohne Pause (empfohlen ab 10 Jahre)

Eine galaktische Erfrischung wartet vor und nach dem Konzert auf alle Besucher. Jedes Kind mit gültiger Eintrittskarte kann sich ab 15 Uhr am historischen Eisstand im Foyer nach Belieben kostenlos die Waffel füllen lassen. Erwachsene zahlen pro Portion 1,- €.

 

Kartenvorverkauf

Tourist-Information Gotha/Gothaer Land, Hauptmarkt 33 | 99867 Gotha
Telefon: (0 36 21) 510 450

Diverse VVK-Stellen des Ticketshop Thüringen in ganz Thüringen:
www.ticketshop-thueringen.de/vorverkaufsstellen
Hotline: 03 61/227 5 227
Online: www.ticketshop-thueringen.de

Eintrittspreise

Kinder/Schüler: 5,00 €
Normalpreis: 10,00 €
Familienkarte: 25,00 € (für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder)

 

Plakat zum Familienkonzert „Der kleine Prinz“
Patrick Rohbeck (Foto: Bernd Seydel)