Stellenausschreibung

Dienstag, 16. Juli 2019
 

Die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach ist eines der renommiertesten Konzertorchester des Landes. Neben den eigenen Konzertreihen in Gotha gehören regelmäßige Gastspiele in der gesamten Bundesrepublik und im Ausland, Rundfunk- und Fernsehaufnahmen sowie CD-Produktionen zum Aufgabengebiet des Klangkörpers. Das Repertoire reicht von der sinfonischen bis zur unterhaltenden Literatur. Hohen Stellenwert genießen zudem die Aktivitäten des Orchesters im Jugendbereich.

Die Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine(n) Leiter Öffentlichkeitsarbeit / Marketing (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben zählen:

- die Umsetzung einer professionellen Veröffentlichungsstrategie für lokale, regionale und überregionale Medien 
- die Leitung den gesamten Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Pressearbeit, Kommunikation, Medienmanagement und Marketing
- die Erarbeitung von Pressematerialien für die Musik-Fachpresse und eine breite Öffentlichkeit, Organisation von Pressekonferenzen und Terminen mit Medienvertretern
- die Planung/Koordination/Durchführung von Werbemaßnahmen für alle Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsteam
- die Sponsorenakquise und -pflege - Erfahrung im Bereich der Antragstellung auf Projektförderung bei Stiftungen, Kulturfonds etc.
- die Erstellung des Medien- und Marketingplans in Absprache mit der geschäftsführenden Intendanz
- die regelmäßige Aktualisierung des Web-Auftritts
- die Betreuung der gängigen Social-Media-Kanäle und des YouTube-Kanals
- eine kompetente Textarbeit und Redaktion: Z.B. für Pressetexte, Projekttexte oder Programmheft-Texte
- die Erstellung von Programmheften in Zusammenarbeit mit der Dramaturgie
- eine kompetente Zusammenarbeit mit unserer Kreativagentur unter der Maßgabe der Umsetzung unserer kommunikativen Richtlinien
- die Werbung und Betreuung von Vereinsmitgliedern
- die Projektarbeit für Newsletter und Sonderveranstaltungen
- die Koordination und Durchführung von internen Veranstaltungen zur Information des Orchesters, Kommunikatoren, Dienstleister und Journalisten

 
Voraussetzung für die Einstellung ist der erfolgreiche Abschluss eines Hochschulstudiums im Bereich Medien/Presse/Marketing oder mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position.
Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der nationalen Medienarbeit, bestechen durch eigenständige Arbeitsweise und Zielstrebigkeit. Darüber hinaus erwarten wir fundierte musikalische Kenntnisse, sehr gute Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeiten sowie ein hohes Maß an Engagement.

 
Sie überzeugen zugleich durch einen sicheren Umgang mit der Anwendung von MS Office und Adobe Creative Suite Programmen (InDesign, Illustrator, Photoshop) und haben sich Grundkenntnisse in der Bearbeitung von Videoclips angeeignet. Sehr gute deutsche und akzeptable englische Sprachkenntnisse setzen wir voraus.
 
Die Position ist ab sofort zu besetzen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (als PDF bis max. 5 MB) mit Anschreiben, CV, Zeugnissen und aussagekräftigem Portfolio unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin an unsere Intendantin Michaela Barchevitch (intendanz [at] thpil.de) bis zum 10.September 2019.
 
Für Rückfragen steht Ihnen ab 17. Juli 2019 unser amtierender Pressesprecher Maik Schulz unter unserer Telefonnummer zur Verfügung.