Philharmonie unplugged

Thomas Hahn Philharmonie unplugged
Konzerte mit Thomas Hahn und Band und Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach am 16. und 17. Juli

In "Philharmonie unplugged - young edition" am 16. Juli um 10 Uhr präsentiert Thomas Hahn und Band mit der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach und einem Kinderchor eine ganz besondere Musikstunde für alle Generationen. Ein musikalisches Crossover mit Rock- und Popsongs von Ed Sheeran und Ludwig van Beethoven, Antonio Vivaldi, Pink u.v.a.. Highlight des Konzertes wird eine Rockversion von Beethovens "Ode an die Freude", in die alle einstimmen können.

Am Samstag, den 17. Juli findet um 20.30 Uhr "Philharmonie unplugged" mit Thomas Hahn und Band, mit der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach und einem Kinderchor statt. Mit Werken aus verschiedenen Musik-Welten, aus Klassik, Rock und Pop, soll, wie Band-Sänger Thomas Hahn zweifellos verspricht, ein Hauch von "MTV unplugged" in den Schlosshof gezaubert werden. Letztlich sogar ein "Philharmonie-unplugged" mit einer Rockversion zu Beethovens "Ode an die Freude", als eine "Ode an das Leben".