Schauspiel für Kinder und Erwachsene

Froschkönig
Der Froschkönig oder der eiserne Heinrich
 
Ein Theaterstück mit Musik für die ganze Familie über leichtsinnige Versprechen u. ihre Folgen.
 
Diese Fassung vom „Froschkönig“ erzählt die Geschichte von zwei etwas verzogenen Königskindern, die erfahren müssen, dass das eigene Verhalten Konsequenzen haben kann: Prinz Pippo muss feststellen, dass man nicht ungestraft unfreundlich und rüpelhaft gegenüber älteren Damen ist. Und Prinzessin Pippa erkennt, dass man besser keine leichtfertigen Versprechen geben und sich an elterliche Ratschläge halten sollte.
Da die Geschichte in einer Zeit spielt, in der das Wünschen noch geholfen hat und Pippo in Heinrich einen treusorgenden Diener und Pippa im etwas schusseligen König einen liebenswürdigen Papa hat, nimmt die Geschichte ein gutes Ende.
 
Mit musikalischen und tänzerischen Elementen durchsetzt, erschließt sich die Inszenierung nicht nur über die Sprache, sondern auch über visuelle und akustische Elemente. Es werden einfache Mittel eingesetzt, die der Fantasie der Zuschauer genügend Raum für eigene Bilder und Assoziationen lässt.
 
Eine Produktion der Compagnie en Route, in der Regie von Carola Moritz.
 
Ticketverkauf: in unserem Ticket-Service-Büro am Hauptmarkt sowie bei allen bekannten VVKStellen und online unter www.ticketshop-thueringen.de