A4 Träumereien

Do, 10. Januar 2019 | 20:00 Uhr
Gotha | Kulturhaus

Alexander Skrjabin
Rêverie op. 24

Frédéric Chopin
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 e-Moll op. 11

Pjotr I. Tschaikowski
Sinfonie Nr. 1 g-Moll op. 13, „Winterträume“

Solist
Szymon Nehring, Klavier

Dirigent
Kazem Abdullah

Alexander Skrjabins großer Traum war der von einem Gesamtkunstwerk, das Poesie, Drama, Musik, Tanz, Farben und Düfte in sich vereint. Als junger Komponist schrieb er ausschließlich für Klavier, bevor er sich kurz vor der Jahrhundertwende auch der Orchestermusik zuwandte. Im kurzen Opus 24 lässt er erstmals seine Vorstellung orchestraler Sinnlichkeit sich entfalten.

Das Klavierkonzert e-Moll schrieb Frédéric Chopin als Zwanzigjähriger, kurz bevor er 1830 seine polnische Heimat verließ, um in den europäischen Musikmetropolen – vor allem in Paris – Karriere als Pianist und Komponist zu machen. Obwohl ein Jugendwerk, so beeindruckt das erste Klavierkonzert bereits mit der für Chopin eigenen Tonsprache aus Virtuosität und fantasievollem Klangzauber.

Pjotr I. Tschaikowski hatte gerade erst sein Musikstudium abgeschlossen und war zum Kompositionsprofessor am Konservatorium in Moskau berufen worden. Dennoch drängte es ihn, mit einer ersten Sinfonie einen weiteren Beweis seiner musikalischen Fähigkeiten zu geben. In nächtelanger Arbeit verwandelte der 26-Jährige so den russischen Winter in eine große Klangpoesie.

 

Kartenvorverkauf


Tourist-Information Gotha/Gothaer Land, Hauptmarkt 33 | 99867 Gotha
Telefon: (0 36 21) 510 450

Diverse VVK-Stellen des Ticketshop Thüringen in ganz Thüringen:
www.ticketshop-thueringen.de/vorverkaufsstellen

Hotline: 03 61/227 5 227
Online: www.ticketshop-thueringen.de

Eintrittspreise
Normalpreis: 15,00 € / 17,00 € / 19,00 €
ermäßigt1): 12,00 € / 13,60 € / 15,20 €
ermäßigt2): 12,00 € / 13,60 € / 15,20 €

1) gilt für Rentner und Schwerbehinderte (bei Merkzeichen B im Ausweis), Begleitpersonen sind frei
2) Erwerbslose, Sozialhilfeempfänger, Studenten, Auszubildende und Bundesfreiwilligendienstler mit gültigem Ausweis
Schüler zahlen für Konzertkarten der Reihen A und B nur 5,00 € auf allen Plätzen.

Szymon Nehring, Klavier (Foto: Bartek Barczyk)