FESTLICHE OPERN- UND OPERETTENGALA

Mi, 1. Januar 2020 | 19:00 Uhr
Eisenach | Landestheater
Neujahrskonzert mit der Star-Sopranistin Gabriela Beňačková
Werke von Verdi, Wagner, Strauß, Lehár, Kálmán
Mit der Star-Sopranistin Gabriela Beňačková
Solisten Jadwiga Postrożna, Mezzosopran; Jakub Pustina, Tenor | Luvuyo Mbundu, Bass
Dirigent und Moderation Aurélien Bello
Mit guter Musik das neue Jahr beginnen, ist schöner Brauch auf der ganzen Welt. Unerschöpflich scheint der Melodienreichtum – ob aus Oper, ob aus Operette. Der lebensfrohe Optimismus, der vielen populären Melodien der  Operettenwelt eigen ist, soll ein gutes Omen für die kommenden zwölf Monate sein.
 
Ebenso bekannte wie beliebte Solo-Gesangsstücke verzaubern die Menschen, verströmen Freude und geben Kraft für den manchmal profanen Alltag. Einen solchen musikalischen Strauß klingender Neujahrsgrüße möchten wir mit dem Weltstar Gabriela Beňačková und weiteren Solisten überreichen. Highlights wie das „Lied an den Mond“ aus Dvořáks „Rusalka“ und „Winterstürme wichen dem Wonnemond“ aus Wagners „Walküre“, die „Habanera“ aus Bizets „Carmen“ sowie „Dein ist mein ganzes Herz“ aus Lehárs „Land des Lächelns“ oder die Ouvertüren zur Strauß‘schen „Fledermaus“ und Verdis „Macht des Schicksals“ würzen das Programm. Abgerundet wird der Abend durch heitere Musik von Gounod, Kálmán und anderen Komponisten.

 

Kartenverkauf

Theaterkasse Eisenach
Theaterplatz 4-7 | 99817 Eisenach
Telefon (0 36 91) 256 - 219
kasse [at] theater-eisenach.de
Hier Karten beim Landestheater Eisenach online buchen

Tourist-Information Eisenach
Stadtschloss Markt 24 | 99817 Eisenach
Telefon (0 36 91) 792 – 230