Gesellschaft der
Freunde und Förderer e. V.

FÖRDERER

Seit fast 30 Jahren im Dienste der Thüringen Philharmonie

Die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach e. V.

Fördervereinsvorsitzende Gabriele Reichstein

Endlich scheint die Zwangspause, die uns durch die weltweite Pandemie auferlegt wurde, ein Ende zu haben. Nach dem fulminanten Start der Open Air Saison auf unserem Schlosshof und an vielen besonderen Orten in unserer Region, sind wir sehr hoffnungsvoll, dass wir unsere vollständig geplante Spielzeit auch gemeinsam hören und erleben können. Wunderbare und spannende Programme sind avisiert. Solisten und ein Komponist von Weltrang werden nach Gotha kommen und uns mit einzigartiger Musik erfreuen. Unser Orchester, das sich nach der Fusion einen sehr guten Ruf in der Region und darüber hinaus erarbeitet hat, braucht aber gerade nach dieser langen erzwungenen Pause Ihre Unterstützung, damit wir diese Arbeit fortsetzen können. Ich lade Sie ein, Mitglied in der Gesellschaft der Freunde und Förderer der Thüringen Philharmonie Gotha-Eisenach e. V. zu werden, die im Mai 1991 als Trägerverein des Orchesters in Gotha gegründet wurde und die ihren Wirkungskreis erfolgreich ausgeweitet hat. Um gemeinsam mit der Philharmonie die kulturelle Vielfalt in der gesamten Region zu gestalten, sind Sie als engagierte Mitglieder gefragt, die das Orchester ideell und finanziell stützen. Sie können bereits ab einem Jahresbeitrag von 15,- € Mitglied werden. Jeder Euro kommt zu hundert Prozent dem Orchester und seiner Arbeit zu Gute. (Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich abzugsfähig.)
Werden auch Sie Teil unserer philharmonischen Familie und setzen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft im Trägerverein ein wichtiges Zeichen für den Erhalt der Orchestertradition in Gotha und Eisenach!

Gabriele Reichstein, Vorsitzende der Gesellschaft der Freunde und Förderer

 

Werden deshalb auch Sie Teil unserer philharmonischen Familie und setzen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft im Trägerverein ein wichtiges Zeichen für den Erhalt der Orchestertradition in Gotha und Eisenach!

Mitgliedsbeiträge und Spenden sind steuerlich abzugsfähig. Hier finden Sie das Formular für Ihre Beitrittserklärung.

[…]Unser Orchester wird sich aufs Neue als unverzichtbarer Bestandteil des kulturellen Lebens unserer Region ebenso beweisen, wie es der verlässliche Partner in der Bildungsarbeit für Kindergärten, Schulen und der Musikhochschule Franz Liszt in Weimar bleibt.

Wir können uns auf Solisten von Weltrang freuen und Gastspiele führen unser Orchester wieder in Konzertorte im gesamten Bundesgebiet und in die Nachbarländer. Damit trägt es als profunder Botschafter die Namen Thüringens, Gothas und Eisenachs in die Welt hinaus.“

  • Gabriele Reichstein, Vorsitzende
  • Thomas Fröhlich, stellv. Vorsitzender
  • Onno Eckert, Landrat Landkreis Gotha
  • Reinhard Krebs, Landrat Wartburgkreis
  • Knut Kreuch, OB Stadt Gotha
  • Katja Wolf, OB Stadt Eisenach
  • Dr. Johannes Hanel, Direktor der geplanten Wartburg International School EA
  • Jörg Krieglstein, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Gotha
  • Dr. Juliane Stückrad, Ethnologin
  • Intendanz | Chefdirigent | Orchestervorstand |
  • Jens Goldhardt, Kirchenmusikdirektor Gotha
  • Martin Müller Schmied, Musiklehrer, Landesvorsitzender des VDS Thüringen

Wir bedanken uns herzlich bei unseren öffentlichen Zuwendungsgeber*innen, Förderinnen und Förderern und Sponsor*innen